NetSoft / Modul

X - Rechnung

X - Rechnung - das Modell der Zukunft

E-Rechnungs-Verordnung greift ab dem 27. November 2020

Eine echte elektronische Rechnung (kurz: E-Rechnung) ist ein nach genauen Vorgaben strukturierter Datensatz, der in einem elektronischen Format erstellt, übermittelt und empfangen wird. Dadurch ist eine (teil-) automatisierte Weiterverarbeitung auf digitalem Wege möglich.

In Deutschland gibt es zwei führende eRechnungsstandards, welche beide die europäischen Vorgaben der Rechnungsstellung an die öffentliche Verwaltung genügen.

- X - Rechnung

- ZUGFeRd- Rechnung

Ab dem 27. November 2020 dürfen Auftraggeber des Bundes keine Rechungen mehr annehmen, die nicht den europäischen Vorgaben entsprechen.

Die Regelungen auf Länderebene unterscheiden sich dagegen zum Teil erheblich voneinander.

Wichtig ist, dass Unternehmen rechtzeitig mit der Umstellung beginnen.



Neben dem ZUGFeRD-Modul bietet NetSoft auch ein eigenenes entwickeltes Modul zur X-Rechnung an und kann Sie diesbezüglich kompetent beraten und bei der Umsetzung unterstützen.



Alle Informationen, Angaben und Textbeiträge innerhalb sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir bitten Sie genaue und aktuelle Informationen bezüglich der aktuellen Fristen über die externen Links einzuholen.

      • strukturierter Austausch der Datensätze in einem einheitlichen Format
      • automatisierte Weiterverarbeitung
      • sichere und effizientere Rechnungslegung
      • verkürzte Durchlaufzeiten für eine schnellere Bearbeitung
      • Kosten- und Zeitersparnis
      • Transparenz

    Sprechen Sie uns an!

    Sie haben noch Fragen?

    Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu Produkten, Modulen oder anderen Themen haben. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter stehen Ihnen immer mit Antworten zur Seite.

    Tel.: +49 (0)521 52207-0