Ständige Fortbildungen zur Anpassung der Fachkompetenz sind entscheidend für die Zukunft jedes einzelnen. Aus diesem Grund fördert NetSoft mit seiner Branchensoftware NetSoft Metall® den Fachbereich Metallbau der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern. Die Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern ist eine öffentliche berufsbildende Schule in Trägerschaft des BEZIRKSVERBAND PFALZ.
Meisterschule Kaiserslautern
 
Die Meisterschule für Handwerker ist mit ca. 1000 Schülern die größte Ausbildungsstätte in Rheinland-Pfalz. Durch ihr kostenfreies Bildungsangebot in der handwerklichen Erstausbildung, der Fachschule für Technik, Fachschule für Technische Betriebswirtschaft, der Fachschule zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung und ihrem sonstigen Fort- und Weiterbildungsangebot sind sie die erste Adresse in Sachen beruflicher Aus- und Weiterbildung.
Die Metallbauabteilung bereitet seit Jahrzehnten Gesellen/innen auf die Meisterprüfung im Metallbauerhandwerk vor. Die rasante technologische Entwicklung, der Kostendruck und die kürzeren Fertigungszeiten in allen Bereichen der Metallverarbeitung, erforderten eine praxisorientierte Anpassung der Unterrichtsinhalte im Metallbau. Reale Projekte aus dem täglichen Umfeld eines Metallbaubetriebes sollen die Schüler auf ihre kommende Tätigkeit als Metallbaumeister vorbereiten.
Dies führte dazu, im Unterrichtsfach Metallbautechnik (PHP), Auftragsabwicklung und Betriebsorganisation gängige Software unterstützend einzuführen. So ist seit dem letzten Schuljahr die Kalkulationssoftware „NetSoft Metall®“ und ein CAD-Programm im Unterricht ein fester Bestandteil in der Vorbereitung.

Bezirksverband Pfalz

Durch die einfache Handhabung des Kalkulationsprogrammes „NetSoft Metall®“ ist es möglich, dass die Schüler in kürzester Zeit das Programm beherrschen und ihren eigenen virtuellen Metallbaubetrieb, aus unserem Unterrichtskonzept in das Programm einpflegen können.

In einem weiteren Schritt, soll mit dem Kalkulationsprogramm die Fertigungszeiten der Projekte, im fachpraktischen Unterricht, mit dem Scansystem erfasst und bearbeitet werden. Geplant ist ebenfalls die elektronische Materialerfassung.

Dies trägt dazu bei, dass in der Meisterschule für Handwerker Kaiserslautern, im Fachbereich „Metallbau“, die Schüler praxisorientiert auf ihre neue berufliche Tätigkeit vorbereitet werden.

Meisterschule für Handwerker

« Zurück zur Übersicht